SKS Russ

Concerto Köln mit Jean Rondeau

Liederhalle 70174 Stuttgart Berliner Platz 1-3 Deutschland

Concerto Köln - Jean Rondeau, Cembalo

Geminiani Concerto Grosso d-Moll 'La follia' op. 5/ 12 Scarlatti Sonate E-Dur (L 373) K 28 J. S. Bach Cembalokonzert d-Moll BWV 1052 Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur BWV 1048 Scarlatti Sonate E-Dur K 28 (L 373) Sonate d-Moll K 6 (L 479) Avison Concerto grosso Nr. 11 G-Dur (nach Scarlatti) J.C. Bach Cembalokonzert Nr. 6 f-Moll W C73

Konzertinformationen

Zur Begrüßung des neuen Jahres debütiert gleich der nächste „Junge Wilde“: Jean Rondeau, der auf dem Cembalo ganz Unerhörtes vollbringt. Zusammen mit Concerto Köln, einem der renommiertesten Barock-Ensembles verzaubert er das Publikum mit einem Programm voller barocker Perlen, darunter das ausdrucksvolle Cembalokonzert in f-Moll des jüngsten Bach-Sohnes Johann Christian Bach - wie auch das d-Moll Konzert BWV 1052 des berühmten Vaters, garniert mit Sonaten von Scarlatti und dem Concerto grosso in G-Dur von Avison.

Tickets

  • Do. 10. Januar 2019 - 20:00 Uhr - Concerto Köln

Anfahrt

Zurück zur Übersicht
Konzertkarten per Telefon

0711 - 550 660 77

Mo - Fr 9.00 - 18.00 Uhr

abo@sks-russ.de
Alle Infos zum Kartenverkauf

  

Vorverkaufsstelle am Charlottenplatz

Mo. - Fr. 9.00 - 18.00 Uhr